Wir sind ein junges Dresdner Unternehmen, was sich auf die Herstellung von innovativen naturbasierten Halbzeugen spezialisiert hat. Mittels einer neuartigen Fertigungstechnologie stellen wir Rohre aus Echtholzfurnier her, die leicht und gleichzeitig äußerst belastbar sind.

Wir: das sind Diplom-Industriedesigner Robert Taranczewski und Curt Beck, Diplom-Ingenieur für Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Holztechnik. Gemeinsam begaben wir uns auf die Suche, um der Herausforderung des Leichtbaus mittels Naturwerkstoffen eine effiziente und praxisorientierte Lösung abzugewinnen. Dem natürlichen Werkstoff Holz eng verbunden, lag der Schluss nahe, diesen in seiner edelsten Form zu nutzen: als Furnier. Im Ergebnis entstand die Idee zum Furnierverbundrohr LignoTUBE. Aus diesem zukunftsträchtigen Gedanken heraus entwickelten wir in mehrjähriger Forschungsarbeit eine eigene Technologie zur Herstellung der naturbasierten Leichtbaurohre.

Nachhaltigkeit und Ökologie haben für uns einen hohen Stellenwert. Deshalb verfolgen wir mit unseren innovativen Furnierverbundrohren den Ansatz, durch Materialeffizienz und Leichtbau kostbare Ressourcen zu schonen. Unser Ziel: Eine neue ökologische Werkstoffklasse.

Unsere Leistungen

Über die Herstellung kundenspezifischer LignoTUBEs hinaus, bieten wir unseren Kunden zusätzliche Bearbeitungsoptionen an. Diese umfassen u.a. das individuelle Ablängen auf andere Maße, die Fräsbearbeitung (Taschen, Bohrungen, Flansche), das nachträgliche Beschriften mittels unterschiedlichster Verfahren (Laser, Brandstempel, Tampon-/Siebdruck) sowie die Beschichtung mit dem gewünschten Oberflächeneffekt (Öl/Wachs, Lack).

Bsp. für Bearbeitungsleistungen: Ablängen. Beschriften, Beschichten

Bsp. für Bearbeitungsleistungen: Ablängen. Beschriften, Beschichten