LignoTUBE customized

Unter LignoTUBE Holzrohren in customized-Ausführung sind frei nach Kundenwunsch konfigurierbare Holzrohre zu verstehen. Durch individuelle Auswahl aller Produktmerkmale können wir größtmöglich auf Ihre Kundenanforderungen eingehen und somit das beste Preis-/ Leistungsverhältnis für Ihre Anwendung bieten.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäfts- und Industriekunden bei einer Mindestabnahmemenge von 240 Metern je Rohrkonfiguration.

Bitte verwenden Sie folgende Konfigurationsschritte:

  1. Querschnitt (Innendurchmesser + 2 x Wandstärke = Außendurchmesser)
  2. Länge (Rohrlänge x Stückzahl = Gesamtlänge)
  3. Holzart (Innen-/ Zwischen- und Außenlage)

1. Schritt: Querschnitt

Grafik Innendurchmesser

Innendurchmesser

Unsere Holzrohrproduktion basiert auf Werkzeugen, welche den Innendurchmesser des Rohres definieren. Folgende Werkzeuge bzw. Innendurchmesser sind derzeit verfügbar:

20 mm / 25 mm / 30 mm / 35 mm / 40 mm / 50 mm / 60 mm / 65 mm / 70 mm / 75 mm / 80 mm / 85 mm / 90 mm / 100 mm

Grafik Wandstaerke

Wandstärke

Je nach mechanischer Beanspruchung der Endanwendung des Holzrohres empfiehlt sich eine entsprechende Wandstärke. Wir können folgende Wandstärken herstellen:

1,5 mm / 2,0 mm / 2,5 mm / 3,0 mm / 3,5 mm / 4,0 mm / 4,5 mm / 5,0 mm

2. Schritt: Länge

Wir produzieren rund 6 Meter lange Holzrohre und können diese nach Kundenwunsch zusägen. Um eine bestmögliche Schnittqualität zu erreichen haben wir eine spezielle Sägetechnik entwickelt. Wir empfehlen Ihnen daher, den Zuschnitt aus Qualitätsgründen und um Transportkosten niedrig zu halten, durch uns durchführen zu lassen.

Das ideale Zuschnittmaß sollte zwischen 50 und 3.000 mm liegen, Sonderlängen außerhalb dieses Bereiches sind mit Mehrkosten verbunden.

Bitte beachten Sie, dass die Mindestbestellmenge eines normalen Auftrags 240 m einer Rohrkonfiguration beträgt.

Bei Zahlung eines Mindermengenzuschlags beträgt die Mindestbestellmenge 60 m einer Rohrkonfiguration.

3. Schritt: Holzart

Ausgehend von Ihrer gewählten Wandstärke wird die Wandung Ihres Holzrohre aus mehreren Holzlagen hergestellt. Sie können für die Innen-, Zwischen- und Außenlage aus verschiedenen Holzarten auswählen und somit Ihr Holzrohr bestmöglich individualisieren. Folgende Standardholzarten stehen zur Verfügung:

Für die Zwischenlagen verwenden wir standardmäßig die Holzart Esche Braunkern. Neben den gezeigten Standardholzarten können wir nahezu alle streifigen Furniere von europäischen und nordamerikanischen Hölzern verwenden. Bitte beachten Sie, dass wir keine nativen tropischen Hölzer verwenden.

Als Erweiterung zu Furnieren von natürlichen Holzarten können wir ebenfalls Designfurniere für die Außenlage verwenden.

Fragen Sie uns gern bezüglich Ihrer Wunschholzarten einfach an. Wir beraten Sie gern und können aus einer Vielzahl aus Holzarten und Designfurnieren auswählen.

4. Schritt: optionale Rohrbearbeitung

Neben der reinen Holzrohrproduktion und dem Längenzuschnitt können wir Ihnen noch weitere Rohrbearbeitung optional anbieten. Bitte fragen Sie dazu separat ein Angebot an.

LignoTUBE customized

Beispiele

Variante 1: LignoTUBE Holzrohr 50 x 5,0 x 95 mm in Esche

  1. Innendurchmesser: 40 mm
  2. Wandstärke: 5,0 mm
  3. Länge: 95 mm
  4. Holzart innen / zwischen/ außen: Esche Braunkern / Esche Braunkern / Esche
  5. Bestellmenge: 2.500 Stück (rund 240 m Gesamtlänge)

Variante 2: LignoTUBE Holzrohr 107 x 3,5 x 300 mm in Nussbaum

  1. Innendurchmesser: 100 mm
  2. Wandstärke: 3,5 mm
  3. Länge: 300 mm
  4. Holzart innen / zwischen/ außen: Nussbaum / Esche Braunkern / Nussbaum
  5. Bestellmenge: 1.000 Stück (rund 300 m Gesamtlänge)

Variante 3: LignoTUBE Holzrohr 23 x 1,5 x 1.500 mm in Eiche

  1. Innendurchmesser: 20 mm
  2. Wandstärke: 1,5 mm
  3. Länge: 1.500 mm
  4. Auswahl Holzart innen / zwischen/ außen: Eiche / Eiche / Eiche
  5. Bestellmenge: 5.000 Stück (rund 7.500 m Gesamtlänge)

Anfrageformular LignoTUBE customized